Wacker Neuson Fugenschneider BFS 1350

79,00  pro Tag

Die Benzin-Fugenschneider-Serie von Wacker Neuson zeichnet sich vor allem durch ihre erstklassige Schnittleistung aus. Alle Modell-Varianten sind bis zu 20% schneller als vergleichbare Geräte, so dass die BFS-Serie höchstes Schnitttempo bei ruhigem Lauf bietet. Das liegt daran, dass das auf die Diamantscheibe übertragene Drehmoment und der über der Schneidwelle liegende Gewichtsschwerpunkt effizient aufeinander abgestimmt sind. Und das bei nur geringem Gewicht, denn die BFS-Serie hat die leichtesten Geräte ihrer Klasse.

Kategorie:

Beschreibung

  • Niedrige Hand-Arm-Vibrationen unter 5 m/s²
  • Erstklassige Schnittleistung: Bis zu 20% schneller als vergleichbare Geräte
  • Hohe Spurtreue durch den hochfesten Rahmen und die kugelgelagerten Räder
  • Stufenlos einstellbare Schnitttiefe

Zentralaufhängung

Die Maschine bleibt immer in Balance wenn sie mit der Zentralaufhängung transportiert wird.  Das stellt sicher, dass die Hinterräder immer zuerst den Boden berühren und nicht die Trennscheibe

Größter Wassertank

Die BFS-Serie hat die größten Wassertanks ihrer Klasse.

Breiter Radstand

Sorgt für eine stabile Fahrlage.

BFS Technische Daten

L x B x H (Bügel in Transportstellung, ohne Peilrad): 890 mm x 575 mm x 1010 mm

Gewicht: 94 KG

Scheibendurchmesser: max. 500 mm

Schnitttiefe: 195 mm

Wassertankinhalt: 32 l

Kraftstoffverbrauch:  l/h  4,3 l