Radlader Kramer 5035

119,00  pro Tag

Einer der kleinsten Radlader von Kramer, der alle Merkmale der größeren Geräte in sich vereint. Dazu kommt die jahrelange Erfahrung von Kramer im Radladerbau und die sprichwörtliche Kramer-Qualität. Der Kramer Radlader 350 / 5035 kann seine hohe Standsicherheit und Wendigkeit insbesondere bei beengten Verhältnissen ausspielen. Hier überzeugt er durch schnelle  und präzise Arbeitszyklen.

Kategorie:

Beschreibung

  • allradgelenkter Radlader mit geringem Eigengewicht und hoher Nutzlast
  • kompakte Abmessungen
  • problemlos auf einem LKW oder Anhänger zu transportieren, da Verladeösen serienmäßig vorhanden sind
  • hohe Standsicherheit durch den ungeteilten Rahmen
  • große Komfortkabine mit großer Tür und perfekter Rundumsicht
  • konstant hohe Nutzlast auch bei Kurvenfahrt
  • serienmäßig mit hydraulischem Schnellwechsler
  • effizienter Antrieb und niedrige Betriebskosten
  • hydraulisches Schnellwechselsystem und parallel geführte Ladeanlage

 

Kramer 350 / 5035: Einsatzbereiche
Radlader dieser Gewichtsklasse werden für den Gartenbau und Landschaftsbau -z.B: Golfplatzbau, genutzt. Aber auch der allgemeinen Tiefbau bietet genug Einsatzmöglichkeiten für den Kramer Radlader 350 / 5035.

Höhe: 1.990 mm

Länge: 4.080 mm

Breite: 1.200 mm

Bodenfreiheit: 230 mm

Radstand: 1.525 mm / 1.360 mm

Mitte Hinterachse bis Fahrzeugende: 1.195 mm

Schaufelbreite: 1.200 mm

Schaufeldrehpunkt: 2.790 mm

Überladehöhe: 2.680 mm

Ausschütthöhe: 2.250 mm

Schüttweite: 165 mm

Stapelhöhe: 2.680 mm

Wenderadius (über Reifen): 1.950 mm